Earth

Nachrichten

Lewis Hamilton gewinnt GP von Texas

zur Formel1: Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Texas gewonnen. Sebastian Vettel im Ferrari kam auf Rang zwei ins Ziel - damit ist die Weltmeisterschaft noch nicht entschieden. Beim nächsten Rennen in Mexiko würde Hamilton aber ein fünfter Platz reichen, um zum vierten Mal Weltmeister zu werden. Gefeiert wurde bei Mercedes trotzdem schon - und zwar der Konstrukteurs-WM-Titel.

Anzeige: