Foto: Presse

"Hells Bells" im Alten Theater

AC/DC-Tribute in Magdeburg
Altes Theater Magdeburg
Tessenowstraße 11
39114 Magdeburg
Datum: 02.11.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Preis: 31,95€

Foto: Presse
Altes Theater Magdeburg
Tessenowstraße 11
39114 Magdeburg
Deutschland

Die „Hells Bells“ von AC/DC läuten wieder im Magdeburger Alten Theater am Jerichower Platz. Nach dem erfolgreichen Auftritt im Vorjahr in Magdeburg kommt Europas größte AC/DC-Tribute-Show mit der Band „Barock“ am Freitag, den 2. November, wieder in die Landeshauptstadt. Ab 20 Uhr sind Hits wie „TNT“, „Highway to Hell“ oder „Thunderstruck“ live zu hören, eingebettet in eine Show, die dem Original so gut wie in nichts nachsteht. 

Rund zwei Dutzend bekannte AC/DC-Songs wird die deutsch-englische Musikergruppe "Barock" bei mehr als 100 Dezibel Schallleistung zum Besten geben. Seit fast 25 Jahren sind die Musiker mit dem Tribut an ihre Idole bereits auf der Bühne. Neben sämtlichen großen Hits aus vier Jahrzehnten spielen sie inzwischen auch viele Songs, die selbst AC/DC niemals live gespielt haben.

Anzeige: