Earth

Nachrichten

SPD zu Gesprächen mit der Union bereit

Die SPD ist grundsätzlich zu Gesprächen mit der Union über eine Regierungsbildung bereit. Darauf hat sich die Parteispitze in der Nacht verständigt. Nach neun Stunden Beratung sagte SPD-Generalsekretär Hubertus Heil, seine Partei sei davon überzeugt, dass gesprochen werden muss. Die SPD werde sich Gesprächen nicht veschließen. Ob sie Sozialdemokraten offen für eine erneute Große Koalition sind oder eine Minderheitsregierung unter Unionsführung vorziehen, blieb unklar.

Anzeige: