Earth

Nachrichten

Corona-Virus erreicht USA - EU sieht sich gut gewappnet

Die neuartige Corona-Lungenkrankheit ist in die USA gelangt. Laut US-Gesundheitsbehörde hat sich ein Amerikaner aus der Nähe von Seattle angesteckt. Heute berät die Weltgesundheitsorganisation darüber, als wie gefährlich das Virus einzustufen ist. Wie die Zeitung WELT berichtet, sieht sich zumindest die EU gut vorbereitet auf eine mögliche Epidemie: Man habe Notfallpläne bereit liegen, so die EU-Gesundheitskommissarin. Erstmals wurde das Corona-Virus in China beobachtet, wo inzwischen rund 440 Menschen erkrankt sind. Neun Patienten erlagen der Krankheit nach Behördenangaben.

Anzeige: