Motive: Pixabay

Santa Claus

Das große Rockland-Lexikon
Montag, 6. Dezember 2021

Santa Claus, der Weihnachtsmann ... Gabenbringer gibt es derer einige, ja nachdem, wo Ihr so herkommt. Der eine hat den Nikolaus als Geschenkeverteiler, der andere Väterchen Frost, das Christkind oder eben den Weihnachtsmann.

Diesen Typen vom Nordpol mit seinen Rentieren, Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner, Blixen und Rudolf.

Das Aussehen des Weihnachtsmannes hat sich dabei immer wieder verändert. Und so wie wir es heute kennen, das kommt aus dem Jahre 1931 von Coke, Coca Cola.

Verantwortlich dafür ist der Carioonist Harold Sandbloom, er entwarf den freundlichen Gesichtsausdruck, den weißen Bart und kleidete den Weihnachtsman in rot und weiß - als Werbefigur für die Coke.

Bis in die 60er Jahre zeichnete er jedes Jahr mindestens ein Weihnachtsmannmotiv und sorgte somit für den look auf der ganzen Welt.

Und mittlerweile kennen wir fassadenkletternde Weihnachtsmänner, Briefe an den Weihnachtsmann und natürlich auch Songs für den Weihnachtsmann.

Anzeige: